_______________________Schnupperdienst 18. Juni 2019_______________________

Löschhilfe * Rauchentwicklung aus PKW nach VU

Um 7:44 Uhr wurden wir zur nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Süderhastedt gerufen, dort sollte sich nach einem Verkehrsunfall ein Fahrzeug in Brand befinden. Beim zeitgleichen Eintreffen mit der Feuerwehr Süderhastedt bestätigte sich diese Meldung nicht. Es handelte sich lediglich um Wasserdampf aus dem defekten Kühler. Die Person war schon aus Ihrem Fahrzeug und befand sich im Rettungswagen. Nach kurzer Absprache mit der Polizei übernahmen wir die Verkehrsregelung und sperrten die Straße von Süderhastedt kommend in Richtung Krumstedt mit unserem STLF 10/6. Ausgerückt sind wir zu diesem Einsatz mit beiden Fahrzeugen und 10 Kameradinnen und Kameraden.

Mit im Einsatz

Eggstedt STLF 10/6 und TSF
Süderhastedt MLF
Frestedt TSFW
Rettungswagen
Notarzt
Polizei

error: Content is protected !!