Schnupperdienst 2019

Der Schnupperdienst 2019 fand am 18. Juni statt. Insgesamt nahmen 29 Feuerwehren aus dem Kreis Dithmarschen daran teil. Und wir waren eine davon.

Wir konnten vier interessierte Eggstedter zum Schnupperdienst begrüßen. Nach dem ersten Gespräch zeigten wir eine kleine Löschübung. Damit die Interessierten einen kleinen Einblick bekommen, wie so etwas abläuft.

Danach durften die Schnupperdienstler selbst mit ran. Sie wurden komplett eingekleidet und dann ging es auch los. Rein ins Fahrzeug und mit Martinshorn zur Einsatzstelle. Dann bauten die Interessierten zusammen mit uns eine Löschwasserversorgung auf und konnten mit dem Wasser aus dem Strahlrohr Pylonen umwerfen. Natürlich wurde das alles langsam gemacht und jeder Schritt genau erklärt. Jeder Interessierte hatte einen erfahrenen Feuerwehrmann an seiner Seite.

Nach der Übung wurde noch einiges am Fahrzeug erklärt.

Der Abschluss bildete ein gemeinsames Grillen. Dabei wurden noch viele Gespräche geführt und viele Fragen beantwortet.

Wir hoffen, dass drei der vier Teilnehmer zum nächsten Übungsabend erscheinen werden. Über so einen Zuwachs würden wir uns sehr freuen.

Für uns auf jeden Fall ein erfolgreicher Schnupperdienst.

 

 

 

error: Content is protected !!