*FEU K * Flächenbrand * Eggstedter Moor

Am Donnersag, 25.04.19, wurde die Feuerwehr um 13.29 Uhr zum Einsatz eines Flächenbrandes gerufen.
Nach Rücksprache mit der Leitstelle befand sich der Flächenbrand an den Backlöchern. Dort wurde früher Torf abgetragen.
Nach Eintreffen an der Einsatzstelle bestätigte sich der Brand. Grund für das Feuer war nicht ersichtlich.

Zu diesem Einsatz rückten die Eggstedter Feuerwehrleute mit beiden Fahrzeugen und zwölf Kameradinnen und Kameraden aus. Nach einer Stunde konnten wir den Einsatz beenden.

Um 18:00 Uhr rückte die Feuerwehr Eggstedt noch einmal mit unserem STLF10/6 (Staffellöschfahrzeug) ins Moor aus. Besetzt war das Fahrzeug mit einer Staffel, d. h. sechs Feuerwehrleute, um sicherzustellen, dass keine Glutnester mehr zu finden sind. Wir wollten ein erneutes Aufflammen verhindern. Wir kontrollierten die Fläche erneute, konnten aber keine Glutnester finden. So konnten die Feuerwehr Eggstedt der Leitstelle gegen 19:00 Uhr melden, das kein Feuer mehr ersichtlich ist.

Im Einsatz:

StLF 10/6 Eggstedt

TSF Eggstedt

error: Content is protected !!