Ein neuer Truppmann für die Feuerwehr Eggstedt

Ricco Scheuerlein (36) absolvierte erfolgreich den Truppmann 1 Lehrgang 2019 im Amt Burg-St. Michaelisdonn

Erstmals war die Ausbildung nicht nur an den Abenden, sondern auch an zwei Samstagen. Diese Grundausbildung ist Voraussetzung für den Dienst in der Feuerwehr.

Ricco Scheuerlein (FF Eggstedt) und Wolfgang Pohlmann (FF Grossenrade)

Ricco war einer von 31 Teilnehmern aus dem Amt in diesem Jahr.

Am Gründonnerstag fand die große Abschlußübung in Grossenrade statt. Verfolgt von der Amtswehrführung und vielen Bürgermeistern aus dem Amt.

Die Ausbilder hatten das Grundwissen sehr gut vermittelt. Die Übung verlief ohne Probleme und Amtswehrführer Kay Ehlers zeigte sich mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Nach der Übung erhielten alle Teilnehmer die Lehrgangsbescheinigung. Dann konnten sich alle Anwesenden an Grillfleisch und –wurst stärken. Es wurde für alle noch ein gemütlicher Abend.

Die Feuerwehr Eggstedt freut sich über die Verstärkung.

Wer sich für die Arbeit der Feuerwehr interessiert, der hat am 18. Juni 2019 eine sehr schöne Gelegenheit dazu. 29 Feuerwehren aus dem Kreis Dithmarschen veranstalten einen Schnupperdienst. Auch die Eggstedter nehmen an dieser Aktion teil.

Weitere Informationen befinden sich auf der Homepage www.feuerwehr-eggstedt.de

error: Content is protected !!