_______________________Schnupperdienst 18. Juni 2019_______________________

6. Eggstedter Maibaum ist aufgestellt

Schon zum 6. Mal stellte die Freiwillige Feuerwehr Eggstedt den Maibaum auf. Zum dritten Mal direkt vor dem Gerätehaus. Bis kurz vor Beginn der Veranstaltung gab es noch Regenschauer. Aber das Wetter hat sich ein wenig gebessert, so dass die Veranstaltung bei trockenem Wetter stattfinden konnte. Wehrführer Fred Glindmeier und Bürgermeister Walter Krotzek konnten ca. 150 Gäste begrüßen. Damit war das Aufstellen des Maibaums wieder gut besucht und gehört nach den Jahren zum festen Termin im Dorf. Unser Einladung hat sogar bei der Presse für Neugierde gesorgt und wir konnten einen Mitarbeiter der Dithmarscher Landeszeitung begrüßen.

Das Aufstellen des Maibaums stellt den Anfang der Feierlichkeiten zum 125jährigen Bestehen unserer Wehr dar. Das genaue Festprogramm können wir demnächst bekanntgeben. Den Termin können sich aber alle schon notieren. Es ist der 29. August. Die Feierlichkeiten finden vorwiegend im Düngerschuppen statt.

Die vielen Gäste des Maibaums stärkten sich bei Wurst, Fleisch und Pommes. Vor der Ausgabe bildetet sich eine lange Schlange. Aber es hat sich gelohnt, es war wieder sehr lecker.

Aus guter Tradition war auch drei Leute der Feuerwehr Buchholz bei uns zu Gast.

Ein rundherum gelungenes Fest. Und einige Gäste blieben noch sehr lange bei der Feuerwehr und genossen das immer besser werdende Wetter.

Im Lauf der Veranstaltung entwickelten sich zwischen den Gästen viele gute Gespräche und es wurde die Chance genutzt auch Eggstedter kennenzulernen, die bisher nicht so oft zu solchen Festen gekommen sind. Das stärkt das Miteiander im Dorf.

Walter nutze bei seiner Begrüßungsrede dann auch die Chance so viele Einwohner auf einem Platz zu haben und berichtet über die Pläne in Sachen Breitbandversorgung und den Stand der Planungen wenn wir keine Gastwirtschaft mehr im Ort haben. Denn in wenigen Wochen ist es so weit und „Zum Mühlenthal“ wird schließen.

Hoffen wir das es noch viele Feste in dieser Art geben wird.

error: Content is protected !!